wichtige Informationen

Allgemeine Informationen

Unsere Spielgruppe existiert seit 1994. Im Juni 2000 wurde ein Trägerverein gegründet zur Absicherung der Spielgruppe und Erhaltung der Betreuungsqualität. Er verwaltet die Spielgruppe und regelt die Anstellung der Leiterinnen. Der Verein ist politisch und konfessionell neutral.

Alle Leiterinnen verfügen über eine pädagogische Grund- oder Spielgruppenausbildung oder sollten zur berufsbegleitenden Ausbildung bereit sein.

Es werden Kinder ab 2,5 Jahren aufgenommen. Alle spielgruppenberechtigten Kinder, wohnhaft in der Gemeinde Wollerau, welche vor dem 31. Dezember ihren 30 Lebensmonat (2,5 Jahre) zurückgelegt haben, werden von uns, zwecks Information und Anmeldung im Frühjahr persönlich angeschrieben.
Kinder aus anderen Gemeinden sind ebenfalls willkommen.

Erst aufgrund der eingegangenen Anmeldungen wird das Gruppenangebot für das aktuelle Schuljahr festgelegt (ca. Ende Mai).
Die Gruppen sind auf diverse Wochentage, jeweils vormittags oder nachmittags verteilt.

Unser Angebot beinhaltet Gruppen mit 2 ½ Std.- oder 3 Std. - Dauer. Eine Gruppe (Sunne, Dienstag Morgen) ist al s Waldspielgruppe konzipiert, welche mir ihrer dafür ausgebildeten Leiterin mindestens einmal pro Monat den Wald erforscht und erlebt.
Zusätzlich gibt es am Mittwoch-Nachmittag eine Krabbelgruppe.

Nachanmeldungen von etwas jüngeren Kindern, können im Laufe des Jahres berücksichtigt werden, sofern Freiplätze vorhanden sind.

Für Ferien und Feiertage gilt der Schulplan der Gemeinde Wollerau. Ausnahme ist der Beginn des Spielgruppenjahres, welches generell 7 Tage nach den offiziellen Sommerferien beginnt.

Die Versicherung des Kindes für die Weg- und Präsenzzeit ist Sache der Eltern.